Tel: 0203 - 4141591 | e-mail: info@aedverkauf.de

Fragen? Rufen Sie uns an unter 0203 4141591 oder senden Sie uns eine E-Mail

Laerdal

Laerdal bietet Ihnen eine Vielzahl an unterschiedlichen Reanimationsmodellen. Je nach Patientengruppe wählen Sie zwischen Baby-, Kinder-, oder Erwachsenenmodell. Alle Reanimationspuppen sind als normale Version verfügbar und als QCPR-Modell. Letztere bieten Ihnen ausführliches Feedback mit Hilfe von verschiedenen Wiedergabegeräten. Es bieten sich Ihnen Möglichkeiten zum einfachen BLS-Training als auch für Übungen z.B. zum Atemwegsmanagement und zur Defibrillation.

Sie wissen nicht sicher welches der Modelle für Ihr Reanimations-Training das Richtige ist? Bitte kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne!

In absteigender Reihenfolge

29 Artikel

In absteigender Reihenfolge

29 Artikel

In den 40ger Jahren wurde Laerdal gegründet von Åsmund S. Lærdal. Heutzutahe ist Heutzutage ist Laerdal spezialisiert in Reanimationsprodukte, Produkte zur Kontrolle der Atemwege und Defibrillatoren und deren Training.

Laerdal Resusci Anne ist die bekannteste Puppe der Leardal Kollektion, die neuste Version ist die QCPR Ausführung. Die Resusci Anne QCPR gibt es in verschiedenen Ausführungen, sie verfügt über ein modulares System und Feedback Möglichkeiten, womit Kursteilnehmer ihre Fähigkeiten schnell verbessern können. Die Resusci Anne QCPR kann angeschlossen werden an den SkillGuide/Skill Reporter. Das Feedback gibt sofort an, ob die Position der Hand gut ist, die Kompressionen tief genug sind und ob die Beatmung gut durchgeführt wird. Die drahtlose Resusci Anne QCPR ermöglicht es, drahtlos Verbindung mit dem PC herzustellen. Das Training mit dieser Reanimationspuppe kann somit an einem realistischen Ort stattfinden, ohne PC und andere Geräte. Dies sorgt für größere Freiheit während des Trainings ohne störende Kabel und Drähte. Als günstige Alternative hierzu gibt es die Resusci Anne First Aid, eine Basisausführung ohne elektronisches Innenleben, bietet jedoch ein höchst realistisches Training der Ersten Hilfe bei Erwachsenen. Die Laerdal Little Puppe gibt es in den Ausführungen Junior, Anne en Family.

Die Little Anne ist ein realistisches, kostengünstiges und leicht zu transportierendes Erwachsenen-CPR-Trainingsmodell, welches alle wesentlichen Ausstattungsdetails für eine effiziente Reanimationsausbildung aufweist. Laerdal hat den Little Junior auf dem Markt gebracht, um das Reanimationstraining an Kindern zu ermöglichen. Der Little Junior hat hervorragende Eigenschaften um das Training realistisch zu gestalten, ausserdem garantiert die stabile Konstruktion eine lange Lebensdauer. Das Little Family Paket ermöglicht es, um die anatomischen Unterschiede zwischen Erwachsenen, Kindern und Babys zu erkennen. Die Little Family besteht aus der Little Anne, dem Little Junior und dem Baby Anne. Den Resusci Junior gibt es ebenfalls in der SkillGuide Version. Der Resusci Junior Water Rescue ermöglicht das realistische Üben des Rettungsschwimmen mit Kindern, diese Pupe ist speziell für Schwimmbäder und Rettungsschwimmer. Die spezialen Lungen können beatmet werden.