Tel: 0203 - 4141591 | e-mail: info@aedverkauf.de

Fragen? Rufen Sie uns an unter 0203 4141591 oder senden Sie uns eine E-Mail

Heartsine Samaritan PAD 500P

Mehr Ansichten

Heartsine Samaritan PAD 500P

exkl. MwSt. 1.749,00 € inkl. MwSt. 2.081,31 €


Das zeichnet den Heartsine Samaritan 500P aus:

- kompakt und leicht
- Echtzeit-Feedback zu Herzdruckmassage
- sehr robust (IP56)

Sie wünschen ein individuelles Angebot oder eine andere Sprachkombination? Klicken Sie hier um ein unverbindliches Angebot zu erhalten.

Beschreibung

HeartSine Samaritan PAD 500P

Der Samaritan 500P ist ein kompakter und leichter Defibrillator. Deutliche Pictrogramme mit passender LED-Beleuchtung machen das Gerät äußerst anwenderfreundlich.

Echtzeit-Feedback mit dem PAD 500P

Ein Metronom gibt dem Ersthelfer den Rhythmus an für die lebensnotwenige Herzdruckmassage. Als einer der wenigen AEDs auf dem Markt bietet dieses Gerät zusätzlich auch noch Echtzeit-Feedback zur durchgeführten Herzdruckmassage. So kann selbst der ungeübte Laie, hochwertige HLW ausführen.

Mit einem IP-Wert von IP56 bietet dieses Gerät übrigens einen sehr hohen Schutzgrad gegen das Eindringen von Wasser und Staub. Somit ist der Samaritan 500P auch für problematischere Umgebungen wie z.B. Schwimmbad, Badeseen, Schifffahrt oder Strand geeignet.

Da der Defibrillator selbst keinen Henkel besitzt, wird Standard eine Tragetasche für den einfachen Transport mitgeliefert. Diese verfügt über ein großes Sichtfenster und einen Klettverschluss an der Unterseite. So kann der Defibrillator benutzt werden während er in seiner Schutztasche verbleibt.

Auch eine Reanimation von Kindern unter 8 Jahren (<25kg) ist mit dem Heartsine Samaritan 500P möglich. Hierzu benötigen Sie das spezielle PadPak für Kinder. Dieses kann einfach in den Defibrillator eingeklickt werden und verringert so bei einem Einsatz die notwendige Schockenergie auf eine adäquate Menge.

Heartsine 500P praktisch mit Batterie/Elektroden-Set

Der amerikanische Hersteller HeartSine hat sich dazu entschieden Elektroden und Batterien in ein Modul zu verarbeiten. Das sogenannte PadPak lässt sich durch das Klicksystem einfach selbst austauschen. Die Haltbarkeit des Batterie/Elektroden-Sets beträgt ca. 4 Jahre und der Defibrillator selbst verfügt über eine Garantie von 8 Jahren.

Eigenschaften des Samaritan 500P in Kürze:

  • Echtzeit-Feedback zur Herzdruckmassage
  • LED's zeigen an ob die Reanimation gut ausgeführt wird
  • Gesprochene und visuelle Instruktionen
  • Batterie und Elektroden in einem Set (=PadPak)
  • Sehr hohe Wasser- und Staubdichtheit (IP 56)
  • Leicht und kompakt

Technische Details des Samaritan 500P:

  • Maße: 20cm x 18cm x 5cm (HBT)
  • Gewicht: 1,1 kg
  • Garantie: 8 Jahre
  • Schutzwert IP 56
  • Energieeinstellung: 150/150/200 Joule
  • Energieeinstellung Kinder: 50 Joule
  • Impulsform: biphasisch
Samaritan 500P
  1. Schocktaste
  2. Statusindikator
  3. Piktogramm Elektroden anbringen
  4. Kindermodus
  5. Piktogramm Reanimationsfeedback
  6. An/Aus-Taste
  7. Piktogramm Reanimationsprozess
  8. Lautsprecher
  9. Elektrodenlasche (zum Öffnen ziehen)



Im Lieferumfang:


Die in Deutschland verpflichtete Geräte-Einweisung nach MPBetreibV § 10 Abs. 1 ist nicht inbegriffen. Auf unseren Infoseiten finden Sie mehr Informationen zu den Möglichkeiten bezüglich einer Defibrillator-Einweisung: Infos zur Geräte-Einweisung

Seit dem 01.01.2017 ist für die meisten Defibrillatoren eine Sicherheitstechnische-Kontrolle im 2-Jahres-Intervall verpflichtend. Hier erfahren Sie mehr zur STK für Defibrillatoren.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Artikelnummer PAD500P-DE
Staub- und Wasserdichtheit Hoch
Hersteller/Marke Heartsine
Voll-oder Halbautomat Halbautomat
Reanimationsbegleitung Audio mit Reanimationsfeedback
Gütesiegel CE, FDA
Bildschirm nein
EKG-Anzeige Nein
Mehrsprachigkeit Nein
Garantie 8 Jahre
IP 56
Metronom ja
Größe 20cm x 18cm x 5cm (HBT)
Gewicht 1,1kg
Batterie-Lebensdauer ca. 4 Jahre
Lebensdauer der Elektroden ca. 4 Jahre
Inklusive Tasche ja
Wartung

Um die Einsatzbereitschaft Ihres Defibrillators sicherzustellen, bietet das Medisol Service Center Ihnen zwei Wartungsoptionen. Entscheiden Sie sich für den Standard-Service Wartungsvertrag oder den Extra-Service Wartungsvertrag und übergeben Sie die Wartung Ihres Defibrillators an Profis.

 

Standard-Service Wartungsvertrag

Wir halten für Sie fest, wie lange die Batterie und die Elektroden Ihres Defibrillators haltbar sind. Kurz vor Ablauf der Haltbarkeit bekommen Sie automatisch eine neue Batterie und neue Elektroden von uns zugeschickt. Auf diese Ersatzteile erhalten Sie von uns 10% Rabatt auf den Preis im OnlineShop, die Lieferung ist für Sie gratis. Auch werden Sie informiert, falls der Hersteller ein Software-Update für Ihren Defibrillator hat.

 

Eine Störung, einen Diebstahl oder einen erfolgten Einsatz können Sie uns 24 Stunden am Tag mitteilen. Erfolgt Ihre Mitteilung an Arbeitstagen vor 16 Uhr, besorgen wir Ihnen innerhalb von 24 Stunden ein Leihgerät und wird Ihr Defibrillator durch uns abgeholt.

 

Nach einem Einsatz:

  • Defibrillator wieder einsatzbereit machen,
  • Elektroden und Batterien wechseln
  • Auslesen der Daten aus dem Speicher des Defibrillators
  • Auswertung der korrekten Funktionsweise des Defibrillators
  • Auf Wunsch Sendung des EKGs an den behandelnden Kardiologen
  • Auf Wunsch Fragen der Anwender über den Einsatz beantworten
  • Für viele unserer Kunden: GRATIS Ersatz der Elektroden und falls nötig auch der Batterie. Klicken Sie hier für mehr Information zu dieser Aktion.

 

Bei einer Störung:

  • Wenn möglich, Behebung der Störung durch eigene technische Abteilung
  • Prüfung/Klärung mit Hersteller
  • Unabhängige Beratung über die Reparatur oder den Kauf eines neuen Defibrillators
  • Das Leihgerät kann während der Reparaturzeit beim Kunden bleiben

 

Bei Diebstahl:

  • Sie erhalten ein Angebot für einen neuen Defibrillator
  • Das Leihgerät kann max. 1 Monat beim Kunden bleiben

 

Extra-Service Wartungsvertrag

  • Zusätzlich zu den Leistungen der Standard-Servicevertrag bieten wir Ihnen folgendes an:
  • Eine Jahresprüfung (nach Vereinbarung) durch unseren Techniker an Ihrem Standort, wobei:
  • die Leistung des Defibrillators mit einem externen Testgerät gemessen wird
  • die Elektroden und Batterien gemäß Wartungsplan ersetzt werden
  • eine mögliche Software-Update direkt installiert wird
  • der Defibrillator eine Prüfplakette bekommt und mit ein Zertifikat ausgezeichnet wird

 

Hier finden Sie mehr Informationen zu den beiden Wartungsverträgen!