Schiller FRED easyport plus MAN


Das zeichnet den Schiller FRED easyport plus MANUAL aus:

  • Taschendefibrillator – nur 780g leicht und 150 ×143 Millimeter groß
  • Geringe Größe mit umfangreicher Funktionalität
  • Umschalten in manuellen Modus möglich
  • EKG vorhanden
  • Schnelles Analysesystem
  • Geeignet für Ärzte und ausgebildetes Personal

Sie wünschen ein individuelles Angebot? Klicken Sie hier um ein unverbindliches Angebot zu erhalten.

€3.201,10 €2.690,00
Schnelle Lieferung, 2-4 Wochen Wenn das Produkt bei unserem Lieferanten auf Lager ist. Wir sind bestrebt, dieses Produkt so schnell wie möglich zu liefern und halten Sie über den voraussichtlichen Liefertermin Ihrer Bestellung auf dem Laufenden.
Produktbeschreibung

Schiller FRED easyport plus MAN

 

Der manuelle FRED easyport plus sticht durch sein rotes Gehäuse hervor und erlaubt es Ärzten und Rettungssanitätern, in den manuellen Modus umzuschalten. Dank der EKG-Anzeige können medizinische Fachpersonen entscheiden, ob ein Schock nötig ist. Mit seiner IP44-Klassifizierung ist der FRED easyport plus gegen das Eindringen von Spritzwasser geschützt. Das Gerät verfügt über einen Kindermodus. Das Defibrillationsprotokoll wird somit durch das Betätigen des Kinderknopfes angepasst und es sind keine weiteren Elektroden erforderlich.
Der FRED easyport plus verfügt über ein sehr schnelles Analysesystem. Er lädt die benötigte Energie für einen Schock systematisch auf, sodass dieser sofort abgegeben werden kann, wenn das Gerät den Schock empfiehlt. Die Defibrillationselektroden sind vorkonnektiert, also bereits an das Gerät angeschlossen. Auch dies verringert die Zeit bis dem Patienten effektiv geholfen werden kann.

Manueller Defibrillator - Schiller FRED easyport plus

Der Schiller FRED easyport plus MAN ist einer der wenigen manuellen Defibrillatoren auf dem Markt. Dieser AED hat ein EKG-Display und kann sowohl im (halb-)automatischen Modus als auch im manuellen Modus operieren. Welcher Modus gewählt wird, entscheidet der Ersthelfer.

LCD-Bildschirm

Der FRED easyport plus besitzt eine große LCD-Anzeige in Farbe, bei welcher die Helligkeit automatisch angepasst wird – alle Informationen sind hier auf einen Blick einsehbar.
Das Gerät ist äußerst benutzerfreundlich und führt den Ersthelfer mit klaren Anweisungen, Illustrationen und gesprochenen Instruktionen durch den 3-Schritte Ablauf: Start-Analyse-Schock

HLW-Unterstützung

Dieser manuelle Defibrillator von Schiller unterstützt die Herzdruckmassage über verschiedene Methoden: Der Ersthelfer wird durch ein Metronom unterstützt, welches den regelmäßigen Rhythmus vorgibt. Außerdem wird auf dem Bildschirm die korrekte Tiefe und Frequenz angezeigt. 

Informations-Überwachung

Der FRED easyport plus zeichnet die Interventionsdaten auf, wodurch Ärzte und Notärzte einen besseren Überblick über den Zustand des Patienten erhalten. Hierzu gehören Daten zur HLW-Qualität, EKG-Kurve, Impedanzkurve und Ereignisse. Durch die USB- und Bluetooth-Funktionalitäten können gespeicherte Dateien des manuellen Defibrillators ganz einfach im Datenverwaltungssystem SEMA von SCHILLER geprüft und verwaltet werden.

Regelmäßige Selbsttests:

Der FRED easyport plus führt regelmäßige Selbsttests durch um sicherzustellen, dass das Gerät korrekt funktioniert. Der Status wird mittels blinkender Ein-/Aus-Taste angezeigt.

Für JEDEN das Richtige dabei:

Den FRED easyport plus gibt es in drei Ausführungen für verschiedene Benutzerstufen: AED FIRSTAED AUTO, AED MANUAL
Alle Geräte sind außerdem mit einem wiederaufladbarem Akku oder mit Einweg-Batterien erhältlich. Das externe Ladegeräte kann zwei Akkus gleichzeitig aufladen. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie an der Version mit Akku interessiert sind.

 

Die Eigenschaften des FRED easyport plus MAN in Kürze:

  • IP44 - spritzwassergeschützt
  • farbiger LCD-Bildschirm mit Anweisungen
  • Umschalten in manuellen Modus möglich
  • automatische Selbsttests
  • Metronom und Anzeige von korrekter Tiefe und Frequenz (Rhythmusvorgabe HLW)
  • Informationsüberwachung und einfacher Transfer via USB oder Bluetooth
  • Kindermodus vorhanden
  • Auswahl zwischen wiederaufladbarem Akku und Einweg-Batterie

 

Technische Details des Schiller FRED easyport plus MAN:

  • Maße: 150 × 143 x 46 Millimeter
  • Gewicht: 780g
  • IP 44 (spritzwassergeschützt)
  • Biphasisch gepulster Defibrillations-Impuls (Multipulse Biowave® )
  • Energiewert der Schocks: bis zu 200 Joule
  • Datenübertragung: USB oder Bluetooth
  • Gütesiegel CG Gütesiegel 

 

Garantie

  • 1 Jahr Garantie durch den Hersteller

 

Lieferumfang:

  • FRED easyport plus MAN
  • Vorkonnektiertes Elektrodenset (ca. 2,5 Jahre haltbar)
  • Lithiumbatterie (ca. 1 Jahr - 2 Jahre haltbar*)
  • Gebrauchsanleitung
  • GRATIS Tasche
  • GRATIS AED Logo Sticker
  • GRATIS Erste-Hilfe-Set mit:
    * Beatmungsmaske mit Sauerstoffanschluss
    * Kleidungsschere
    * Handschuhe
    * Einwegrasierer
    * Alkoholtupfer zur Desinfektion
    * Tissue

 

Die in Deutschland verpflichtete Geräte-Einweisung nach MPBetreibV § 10 Abs. 1 ist nicht inbegriffen. Auf unseren Infoseiten finden Sie mehr Informationen zu den Möglichkeiten bezüglich einer Defibrillator-Einweisung: Infos zur Geräte-Einweisung

Seit dem 01.01.2017 ist für die meisten Defibrillatoren eine Sicherheitstechnische-Kontrolle im 2-Jahres-Intervall verpflichtend. Hier erfahren Sie mehr zur STK für Defibrillatoren.

  •  
  • Die Laufzeit der Batterie hängt von der Häufigkeit des Selbsttests ab. Diese kann in den Geräteeinstellungen auf wöchentlich oder monatlich festegelegt werden.

Technische Daten
Technische Daten
Bezeichnung Schiller FRED easyport plus MAN
SKU 0114722
Hersteller
Schiller
Halb/Vollautomat Halbautomat
Garantie 1 Jahre
Zusätzliche Funktionen Angepasstes Kinderprotokoll, Gebraucher kann Notfalldaten extrahieren, Tasche, EKG-Display, Manuelle Übersteuerung
Display Mehrfarbig
Gütesiegel CE
IP-Wert (Schutzwert) 44
inklusive Tasche Ja
Batterie-Lebensdauer ca. 2 Jahre
Haltbarkeit Elektrodenset ca. 2.5 Jahre
Reanimations-Feedback Audio, Metronom , Text auf Display
Gewicht 0.8 kgs
Wartungsvertrag

Vergleichen Sie die verschiedenen Wartungsverträge und wählen Sie die für Sie am besten passende Version aus.

Bedienungsanleitung

Klicken Sie hier für das Benutzerhandbuch